Beliebte Posts

Montag, 8. Januar 2018

Es kommt der Tag...

viele von uns hängen lieber in unglücklichen Beziehungen fest, als dass sie sich auf die Reise begeben, um endlich glücklich zu sein. Warum?


Kennt ihr auch so Sätze wie "wenn die Kinder groß sind, dann... "... "wenn das Haus abbezahlt ist, dann... "... etc. pp.?
Obwohl wir zutiefst unglücklich sind, verharren wir in Beziehungen, die schon lange gescheitert sind. So leben wir nebeneinander her und tragen ein Gefühl von "eigentlich liebe ich den Menschen nicht mehr" mit uns herum.
Dann gibt es die Möglichkeit, mit einem Seitensprung diese Tristesse zumindest zeitweilig zu durchbrechen. Oder aber der Seitensprung wird als Sprungbrett benutzt, damit wir nicht alleine diesen Weg der Veränderung gehen müssen.
Doch sind das tatsächlich Lösungsmöglichkeiten, die langfristig ein glückliches Leben versprechen? NEIN!

... Was ist der Unterschied zwischen mögen und lieben?...

Es geht darum, uns selbst besser verstehen zu lernen. Welche Glaubenssätze halten uns fest? Warum glauben wir, das Leben nicht allein gemeistert zu bekommen.
Je mehr wir an uns arbeiten, eine Veränderung in unserem Inneren anstreben, desto näher kommen wir dem Partner, der Partnerin, mit der das glückliche Leben möglich ist, von dem wir alle träumen.
So kommt der Tag, da tritt ein Mensch in dein Leben, der dich liebt, weil du so bist, wie du eben bist... und alle deine seelischen Wunden werden endlich heilen.


Zum Schluss noch eine Anmerkung: Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst eh nicht lebendig davon. In diesem Sinne:




(... lasst euch inspirieren... )
... neugierig geworden auf mehr Videos, dann besuche und abonniere doch unseren 
👉YouTube-Kanal👈...



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gibt es ein grausameres Gefühl…

als dass wir uns in unserem Leben einsam fühlen? Leider ja!  Wir Menschen sind soziale Wesen, doch kann es auch vorkommen, dass wir ...